GV SG/APP 2019

IMG_5798 (2).JPG

Viele kamen ab 19.00 Uhr direkt von der Arbeit und liessen es sich am Stehlunch einfach gut gehen. Dies am 21.März im Hotel Herisau, im Vorfeld zur Generalversammlung von physio st.gallen/appenzell. Der Anlass selber verlief zügig und auch der gesamte Vorstand wurde wieder einstimmig bestätigt - bis auf Gabi Visser, die sich nach 9 Jahren mit einem lachenden und einem weinenden Auge von der Verbandsarbeit und vor allem aus dem Sekretariat zurückzog. Mit grossem Applaus und einer besonders ökobiologischen Überraschung wurde es ihr gedankt. Die Mitglieder freute es natürlich, dass der Vorstand sich verjüngen konnte und wählten neu Eva Ledergerber (Beisitzerin & Projektarbeit) und Ramona Steppacher, die das Sekretariat künftig betreuen wird. Fast am Ende wurden die Anwesenden über den Verein Palliativ Care St.Gallen und deren Aktivitäten durch Yvonne Würth und Markus Bolt informiert. Um ca. 21.30 schloss der Päsident, Sandro Krüsi, die Veranstaltung und lud alle noch zum Abend abrundenden Dessert ein. (CW)

Copyright © physioswiss 2019