Präsident sg-app rückt vor in den Zentralvorstand

Sandro Krüsi.jpg

Am 25.Mai hat die Delegiertenversammlung von physioswiss unseren Regionalverbandspräsidenten Sandro Krüsi im ersten Wahlgang in den Zentralvorstand gewählt.

Er durfte dem Glanzresutat von 72 der 78 Stimmen in Sursee staunend entgegensehen.
So bedauerlich es für den Regionalverband St.Gallen-Appenzell ist, so wichtig ist es, dass er nun auf Schweizerischer Ebene sein Können und Wissen einbringen wird. Der Regional-Vorstand vermutete schon im Vorfeld, dass in den diversen Sitzungen der RV-Präsidenten, Sandros Scharfsinn für die Gesundheitspolitik aufgefallen sein muss. Daher rechnete man ihm gute Chancen aus, obwohl es eine Kampfwahl mit fünf Kandidaten für zwei Sitze war.
Der Vorstand gratuliert somit dem ersten Mitglied von physio sg-app, das den Sprung in den Zentralvorstand geschafft hat und wünscht ihm Glück und Zähigkeit  für die vielen neuen Aufgaben.

Copyright © physioswiss 2019